Project Description

Dr. Matthias Schwierz

Schwerpunkte

  • Spezialisiert auf die Prozesssteuerung bei Unternehmenskauf und -verkauf, Beteiligung, Übernahme und Nachfolge.

Kompetenzen

  • Beratung von vornehmlich mittelständischen und inhabergeführten Unternehmen in wirtschaftlicher, finanzieller und strategischer Hinsicht.
  • Strukturverbesserungen bei mittelständischen Unternehmen
  • Prozesssteuerung bei Nachfolgekonzeptionen
  • Corporate Finance

Branchen

  • Familienunternehmen/ Mittelstand,  Konsumgüter, Industrielle Produktion,  Technologie/IT, Private Equity
  • Großes Netzwerk insbesondere in den USA und China durch langjährige Tätigkeit als Vorstand der Mizuho Corporate Bank AG

VITA

  • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Bonn; 2. jur. Staatsexamen und Promotion in Hamburg
  • Auslandsstagen: Brüssel (Europäische Kommission) London (LSE) und USA (University of Michigan)
  • Deutsche Bank AG:
    Trainee, Vorstandsassistent, Direktor Zentrale Frankfurt und London, Mitglied der Geschäftsleitung Hamburg, Managing Director Zentral-Europa
  • Mizuho Bank AG, Frankfurt:
    Mitglied und Sprecher des Vorstandes
  • LKC :
    Geschäftsführender Gesellschafter der LKC Transaction (Berufssitz: Grünwald b. München).
  • Mitglied in mehreren Beiräten mittelständischer Unternehmen.
  • Mitglied des Vorstandes des Deutschen M&A Verbandes.
  • Verfasser einer Vielzahl von Veröffentlichungen zum Thema Unternehmenskauf und –verkauf.